Vorherige
Nächste

Verbesserte Lochschneidtechnologi

Mit der Präzisions-Lochschneidtechnologie macht ESAB die Fertigung von erstklassigen Plasmaschnittbohrungen einfacher als je zuvor.

Voll integriert

Die Verbesserte Lochschneidtechnologie ist eine Reihe integrierter Technologien, die nahtlos ineinander greifen, um saubere Bohrungen in Baustahl zu erzeugen.

Die Verbesserte Lochschneidtechnologie ist in die CAD/CAM-Schachtelungssoftware Columbus® von ESAB integriert und nutzt in vollem Umfang die erweiterten Funktionen des iSeries-Systems, der VISION®-CNC sowie der Smart-Voltage-Höhensteuerung, um hervorragende Plasmaschnittbohrungen zu erzeugen. Dies erfolgt vollautomatisch, ohne Eingreifen des Bedieners.

Verbesserte Zylindrizität

Um mit Plasma saubere Bohrungen zu erzeugen, muss die Zylindrizität in Tausendstel Millimeter gemessen werden. Dazu müssen alle Aspekte des Plasmaschnitts sorgfältig gesteuert werden. Nur ESAB ist in der Lage, jeden Parameter, der die Bohrungsqualität beeinflusst, vollständig zu automatisieren.

Verbesserte Lochschneidtechnologie bedeutet:

  • Verfügbar auf den mit m3-Plasma und der CAD/CAM-Schachtelungssoftware Columbus® ausgestatteten ESAB-Maschinen
  • Wird in die CNC VISION T5 von ESAB integriert, die automatisch die kleinen Bohrungen optimiert, die mit dem Teileprogramm-Generator EasyShape generiert oder aus DWG- oder DXF-Dateien importiert wurden
  • Wird als Teil der CNC VISION T5 angeboten, mit optionaler EasyNest-Funktion für automatische Schachtelung direkt an der Steuerung. EasyNest verwendet automatisch die Verbesserte Lochschneidtechnologie für die Schachtelungen.

Das gesamte Paket, einschließlich Plasma, CNC, Software, Höhensteuerung und Schneidmaschine, ist nur bei ESAB erhältlich. Dabei sind alle Komponenten so integriert, dass sie perfekt zusammenarbeiten, um Plasmaschnittbohrungen höchster Qualität und Genauigkeit zu erzeugen.

Klicken Sie auf das thumbnail, um das Bild zu vergrößern.

500 Pin TopPlasma HolesBoltPHT Sample
x

x

Loading..