Vorherige
Nächste

Referenzen

Vorherige Nächste

UP-SchweißenBoeing wählt ESAB für das Projekt Space Launch System

Boeing (NYSE: BA) hat ESAB AB als Partner bei der Herstellung von Treibstofftanks- für die neue Schwerlast-Rakete der NASA, dem Space Launch System (SLS), ausgewählt.

Lesen Sie den vollständigen Artikel (in Englisch)»

Sehen Sie den Film auf YouTube über das NASA's Space Launch System der NASA.

 

IP HuseICE™ steigert die Schweißproduktivität um 60 %

Bei dem norwegischen Windenspezialist I.P Huse sind die Abschmelzleistungen von 25 kg/h mit nur einer Schweißstromquelle und einem Schweißkopf dank ICE™ jetzt die Norm - dank dem weltweit produktivsten UP-Schweißverfahren (Unterpulverschweißen).

Lesen Sie den vollständigen Artikel (in Englisch)»


Stahlträger schweißenESAB-Beteiligung Olympischen Spiele 2012 in London

Die Firma Severfield Reeve war intensiv am olympischen Projekt beschäftigt und fertigte Stahlträger für verschiedene Stadien der olympischen Stätte. ESAB lieferte Severfield Reeve für dieses Projekt ein I-2000 Trägerschweißanlagen mit Tandem-Schweißköpfen.

Lesen Sie den vollständigen Artikel (in Englisch)»


RetrofitErhöhte Kapazität und flexibleres Schweißen

Durch die Modernisierung ihrer Automatenträger mit der neuesten ESAB-Technologie hat diese schwedische Firma ihre Kapazität um 40 Prozent erhöht.

Lesen Sie den vollständigen Artikel (in Englisch) »



TurbinenwerkTurbinenwerk

Das Alstom-Turbinenwerk in Chattanooga, USA, nutzt ESAB- Equipment bei der Herstellung von Dampfturbinen.

x
x

x

Loading..